Der letzte Spieltag der Saison 2016/17 ist vorrüber und es gibt wahrlich keinen Grund zum Feiern. Auch wenn das erklärte Ziel in der Verbandsliga der Klassenerhalt war, so muß man klar und deutlich sagen, das wir an den unmöglichsten Stellen haben Punkte liegen gelassen. Wie sich im laufe der Saison herausstellte, hätten wir sogar den aufstieg aus eigener Kraft schaffen können. Selbst unsere spät hinzugekommenen "neuen" Spieler konnten am letzten Spieltag nicht glänzen, liegt es daran das wir alle älter geworden sind oder was war es?

Die Landesliga Mannschaft ist mit wehenden Fahnen untergegangen und man hat deutlich gesehen, das nur eine Spielerin auch nur ansatzweise für diese Liga geeignet war. Angi hat bei 28 gespielten Partien immerhin 53,57 % erzielt, was ich unter diesen Umständen für sehr gut halte. Die anderen Mannschaftsmitglieder haben ihr bestes gegeben und sollten diese Saison unter gesammelte Erfahrungen abhaken.

Nun müssen wir uns für die kommende Saison Gedanken machen, welche Mannschaften wir melden werden und wie sie zu besetzen sind.

Bis dahin wünsche ich allen Mitgliedern eine erholsame Sommerpause und der Vorstand wird sich bei euch melden, um dann die Planung mit euch durchzuführen.

Des Weiteren möchte ich euch schon einmal auf den Termin für die anstehende Jahreshauptversammlung hinweisen, die am 02.07.2017 um 14:00 Uhr stattfinden wird. Die Einladung erfolgt noch.

 

Gruß Jörg

Kooperationspartner

Teileshop.de

Wir sind Mitglied in den Verbänden

 

Die Deutsche Billard Union ist der Dachverband aller Billardverbände in Deutschland

 

Unser Spielort

Das Billardcafe Fünününü
Das Fünününü ist seit Jahren unser Zuhause.
Billard im Fünününü
Ein Spiel für junge und junggebliebene Menschen.
Billard im Fünününü
Billard ist ein Spiel das sowohl Spass macht, gleichzeitig aber auch eine Sportart ist.
Die Küche im Fünününü
Ihr findet in der Karte tolle Gerichte für jeden Geschmack.

Termine

Wieviele Besucher waren schon da?

Heute 5

Insgesamt 9744